Infos
Trainerinfo
Tore Hochheideweg nach Trainingsende richtig deponieren: Hinweis
Nächste Spiele
Sa. 04.11. 17:00 Uhr
HSG Adler Haan 1F i
Sa. 11.11. 18:00 Uhr
DJK Adler König... i
So. 12.11. 12:00 Uhr
DJK Germania Op... i
Sa. 11.11. 19:30 Uhr
DJK Germania Op... i
Sa. 04.11. 18:00 Uhr
ASV Süchteln 3F i
Sa. 04.11. 16:00 Uhr
Turnklub Krefel... i
So. 12.11. 14:00 Uhr
Sportverein Str... i
Sa. 11.11. 15:15 Uhr
HSG Waldniel/Ni... i
So. 12.11. 10:00 Uhr
Osterather TV D... i
So. 12.11. 15:45 Uhr
TV Schiefbahn E1J i

Neue B1-Jugend weiblich des TV Anrath Handball schreibt Geschichte



Nach der erfolgreichen Qualifikation auf Kreisebene und das als Gruppensieger der Kreisklasse, haben die TVA-Mädels der neuen weiblichen B1-Jugend am Samstag, den 06.06.2015 mit dem sicheren Einzug in die Verbandsliga Handballgeschichte im TV Anrath geschrieben.

Doch wie kam es dazu? Am ersten Maiwochende stand das Qualifikationsturnier für den HVN auf Kreisebene an. Hier wurden unsere Mädels, als nominell schwächte Team (Gruppensieger Kreisklasse) als krasser Außenseiter gehandelt gegen die Konkurrenz aus Gartenstadt, Kempen, Königshof und Straelen. Aber die Spiele mussten erst einmal gespielt werden. Schon beim ersten Spiel gegen den SV Straelen sorgten die Mädels des TVAs für eine Überraschung und konnten das Spiel gegen den SV Straelen Unentschieden (11:11) bestreiten. Im zweiten und dritten Spiel gegen Kempen und Königshof standen sich die TVA Mädels dann teilweise selbst im Weg und verloren jeweils unglücklich trotz guter Leistung mit 8:11 und 6:10. Das letzte Spiel gegen Gartenstadt musste die Entscheidung bringen. In einem kampfbetonten Spiel waren die TVA-Mädels dann die Glücklichen und gewannen das Spiel verdient mit 8:7. Der erste Schritt aus dem Kreis heraus war geschafft und das hatte vorher noch keine Mädchenmannschaft zumindest mit diesem Qualimodus geschafft, sodass Eltern und Trainergespann der Mädels mega stolz waren.

Gespannt wartete das Team nun den 11.05.2015, die Einteilung der Qualigruppen für den HVN-Spielbetrieb ab. Als das Team eine von nur zwei 5er Gruppen bekam (Gegner: Neusser HV B1, HSG Duisburg Süd B1, TuS Lintfort B2 und HSV Wegberg B1)stellte sich zuerst etwas Ernüchterung ein, schließlich hatten alle vier Gegner in der letzten Spielrunde auf HVN-Ebene bereits gespielt. Und dann noch der komplizierte Spielmodus. Nur die Ersten der 8 Gruppen qualifizieren sich direkt für die Oberliga. Der Zweitplazierte hat zumindest die Verbandliga sicher und nur weitere 4 Gruppendritten können ebenfalls in die Verbandliga kommen. Also ein hartes Stück Arbeit. So brauchte das Team mindesten 2 Siege um sich zu mindestens für das Qualiturnier der Verbandliga zu qualifizieren. Nach den ersten Schock nahm das Team die schwierige, aber vielleicht dennoch lösbare Aufgabe mindesten Platz drei der Gruppe zu erreichen an und so gastierte am 27.05. die HSG Duisburg Süd in unserer Leineweberhalle zum ersten Qualispiel. Nach fünf sehr nervösen Anfangsminuten kamen die TVA-Mädels gut ins Spiel und zeigten in der gut gefüllten Leineweberhalle, dass Sie sich zu Recht für diese Qualirunde qualifiziert haben. Ohne viel Aufregung, aber überraschend souverän gewannen die Mädels Ihr erstes Spiel deutlich mit 26:10. Einstand geglückt. Am Samstag darauf den 31.05. durften unsere Mädels in Neuss, eine der stärksten Mannschaften seit Jahren, antreten. Hier war leider nichts zu holen und das Team verlor deutlich mit 12:38. Nun war Wiedergutmachung am 02.06. in Lintfort vom Trainergespann eingefordert worden. Mit einigen grauen Haaren mehr verließ das Trainergespann und das Team Linfort zur Erleichterung mit 2 Punkten im Gepäck wieder Richtung Heimat (22:19). Nun hatte das Team bereits den dritten Platz sicher, aber jetzt hatte das Team auch Blut geleckt und griff sogar nach dem zweiten Tabellenplatz und damit zur direkten Qualifikation für die Verbandliga. Am Samstag, den 06.06.2015 stand um 18 Uhr in der Leineweberhalle das alles entscheidende Spiel gegen den HSV Wegberg an. Der Tag stand unter dem Motto: „Ein perfekter Tag um Geschichte zu schreiben“. Dies war auch so als schon morgens die Sonne lachte. Am späten Nachmittag begann auch das Spiel in der gut besuchten Leineweberhalle. Anrath startete etwas nervös und konnte die ersten drei Angriffe nicht im Tor unterbringen und gelang mit 0:1 ins Hintertreffen. Getragen von den zahlreichen Fans besannen sich die TVA-Mädels auf Ihre Stärken und drehten das Spiel kurzerhand und bauten bis zum Halbzeittee einen 9-Tore-Vorsprung auf. Das Spiel schien gelaufen, dennoch mahnte das Trainergespann noch einmal, die zweite Halbzeit weiter konzentriert zu Ende zu spielen. Die Mädels hielten sich an die Worte des Trainergespanns und brachten am Ende einen nie gefährdeten 26:13 Sieg über die Runden. Nach Schlusspfiff kannte die Freude keine Grenze mehr, hatte das Team doch tatsächlich den Zweiten Platz gesichert und damit die direkte Qualifikation für die Verbandliga geschafft. Eine Stunde nach Spielschluss fand sich die Mannschaft noch beim „Edelamerikaner“ in Willich ein, um noch etwas zu feiern. Nun bleibt es mir noch zum Schluss mich zu bedanken, bei der Mannschaft, meinen Trainerkollegen, bei den Eltern für die jederzeit tolle Unterstützung und natürlich bei den Fans. Und ich lade euch hiermit herzlich ein zum ersten Verbandsligaspiel unseres Teams voraussichtlich Mitte September. Ich verabschiede mich hiermit in die Sommerpause und Tschüss.
Termine
Fr. 10.11. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 17.11. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 08.12. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 15.12. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 22.12. 19:00 Uhr
Weihnachtsfeier i
Anrath
Fr. 12.01. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 19.01. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 09.02. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 16.02. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 09.03. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 16.03. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 13.04. 17:30 Uhr
TW-Train. (ab B-Jgd) i
Leineweberhalle
Fr. 20.04. 17:30 Uhr
TW-Train. (bis C-Jgd) i
Leineweberhalle

Geschäftsstelle
Geschäftsstelle